Eine Bitte in eigener Sache:

Versuchen Sie die Post an mich bitte auf eine notwendige Menge zu beschränken. Derzeit verbringe ich durchschnittlich ca. zwei Stunden täglich vor dem Rechner um Mails und Faxe zu beantworten. Leider bleibt mir dann zu wenig Zeit die Homepage inhaltlich zu pflegen, Newsgroups zu verfolgen oder an Programmen zu schreiben. Nur so könnte ich auch mal was Neues liefern.

Versuchen Sie bitte im ersten Schritt zur Problemlösung Ihren Händler anzusprechen. Er ist für den Support zuständig und erhält dafür Schulungen. Sollte er Sie an mich verweisen, dann fragen Sie ihn doch mal ob ich ihm eine Rechnung stellen darf? ;-)

----- Mail Mailing -----

Wenn Sie mir eine "normale" Mail schicken wollen; auch hierfür gibt es einen Weg: mailto:Harald@Hufenbecher.de

Wenn Sie bezüglich der ISDN-Anlage einen Fehler vermuten oder ein Problem melden wollen, dann verwenden Sie bitte das dafür zugeschnittene Formular


Sonstige Informationsquellen zum ISDN:

Viele nützliche Verbindungen und Informationen zum Thema ISDN finden Sie außerdem in den Untergruppen der Newsgroup de.comm.isdn - sehen Sie doch mal rein...:

Info Haben Sie Ärger mit dem Netzbetreiber? Seit März können Sie sich mit der Regulierungsbehörde direkt in Verbindung setzen: 01805/10 10 00 oder per Fax an: 020/2 24 80-515